iPhone SE

Apples neues iPhone kostet halb so viel wie das iPhone 11 Pro

Uhr

Die Apple Stores sind in den meisten Ländern nach wie vor zu. Trotzdem hat Apple ein neues Gerät lanciert: das iPhone SE. Es kostet etwa halb so viel wie das iPhone 11 Pro, verfügt aber über den gleichen Prozessor wie das teurere Handy.

Das iPhone SE gibt es in den Farben Weiss, Schwarz und Rot (Source: Apple)
Das iPhone SE gibt es in den Farben Weiss, Schwarz und Rot (Source: Apple)

Apple hat ein neues iPhone vorgestellt. Das Modell SE ist um einiges günstiger als das iPhone 11 oder 11 Pro. Es verfügt mit dem hauseigenen A13 Bionic Chip aber über den gleichen Prozessor wie das iPhone 11 Pro, wie Apple mitteilt. Dank des Chips soll das Starten von Apps schnell gehen und Nutzer sollen ein flüssigeres Gaming-Erlebnis haben.

Das Handy verfügt über ein 4,7-Zoll-HD-Retinadisplay. Auf der Rückseite des Geräts ist eine 12-Megapixel-Weitwinkelkamera verbaut. Mit ihr lässt sich 5-fach zoomen. Laut Hersteller eignet sich die Kamera insbesondere zum Fotografieren von Porträts. So lasse sich im Porträtmodus der Hintergrund mit einem Regler stärker oder weniger stark weichzeichnen. Der Hintergrund soll sich auch noch anpassen lassen, wenn das Foto bereits aufgenommen ist. Im Porträtmodus könne der Nutzer ausserdem zwischen sechs Lichteffekten wählen.

Schnell zwischen Fotos und Videos wechseln

Auf der Frontseite befindet sich eine 7-Megapixel-Kamera. Mit ihr können Nutzer Selfies im Porträtmodus mit Bokeh-Effekt erstellen. Videos nimmt das iPhone SE in 4k auf. Zwischen Foto- und Videomodus lässt sich laut Apple schnell wechseln, indem man einfach den Auslöser gedrückt hält. Der Hersteller bezeichnet diese Funktion als "Quick Take".

Apple verspricht, dass der Akku des neuen iPhones mit einer Ladung bis zu 13 Stunden Videowiedergabe ermöglicht. Mit dem Netzteil lasse sich das Gerät innert 30 Minuten von 0 auf 50 Prozent laden. Ausserdem halte das iPhone SE Wasser für 30 Minuten in einer Tiefe bis zu einem Meter stand. Es verfügt über Apples Betriebssystem iOS 13.

Preise und Verfügbarkeit

Das iPhone SE ist in den Farben Weiss, Schwarz und Rot erhältlich. Ab dem 17. April kann es bei Apple vorbestellt werden. Mit 64 Gigabyte Speicher kostet das Gerät 449 Franken. Für die Ausführung mit 128 Gigabyte Speicher bezahlt man 519 Franken und das Modell mit 256 Gigabyte Speicher ist für 639 Franken erhältlich.

Webcode
DPF8_177014

Kommentare

« Mehr