Philipp Steiner geht

Zibris verliert seinen Head of Sales and Services

Uhr

Philipp Steiner, Head of Sales and Services bei Zibris, geht. Sein Nachfolger ist Thomas Kirchhofer.

Philipp Steiner, ehemaliger Head of Sales and Services bei Zibris. (Source: Zibris)
Philipp Steiner, ehemaliger Head of Sales and Services bei Zibris. (Source: Zibris)

Philipp Steiner, Head of Sales and Services bei VAD Zibris, hat das Unternehmen Ende Juni 2020 verlassen. Er war rund 8 Jahre bei Zibris tätig und seit Februar 2019 Mitglied der Geschäftsleitung, wie "IT-Reseller" schreibt. Sein Nachfolger werde Thomas Kirchhofer, der seit 1. Oktober 2019 bei Zibris arbeite. Bislang war er Key Account Manager, wie sich der Webseite des VADs entnehmen lässt.

Gemäss IT-Reseller bringe Kirchhofer Erfahrungen als System Engineer, im Support, im Verkauf sowie im Server- und Storage-Bereich. Er verfüge über alle Zertifizierungen von Pure Storage, Rubrik, HP und Netstream.

Steiner werde zu einem Start-up wechseln, das nicht im IT-Infrastrukturbereich tätig sei.

Ende 2019 hat Pure Storage fünf Awards vergeben. Unter den Gewinnern war auch Zibris. Wofür das Unternehmen gewürdigt wurde, erfahren Sie hier.

Webcode
DPF8_183959

Kommentare

« Mehr