Engere Zusammenarbeit

Econis-Kunden erhalten neue Security-Services von Terreactive

Uhr

Terreactive und Econis bauen ihre Zusammenarbeit aus. Econis-Kunden sollen nun auch von den Sicherheitsleistungen von Terreactive profitieren.

Der Econis-CEO Per Trifunovic erklärt die engere Zusammenarbeit mit Terreactive. (Source: Screenshot / https://www.youtube.com/watch?v=d79d-jpzg6c)
Der Econis-CEO Per Trifunovic erklärt die engere Zusammenarbeit mit Terreactive. (Source: Screenshot / https://www.youtube.com/watch?v=d79d-jpzg6c)

Der Cybersecurity-Dienstleister Terreactive und der IT-Dienstleister Econis bauen ihre Zusammenarbeit aus. Wie das Cybersecurity-Unternehmen mitteilt, profitieren Econis-Kunden, die Outsourcing-Dienstleistungen im Bereich Infrastruktur und Applikationen beziehen, in Zukunft auch von Sicherheitsleistungen von Terreactive.

Das Video anlässlich der vertieften Partnerschaft von Terreactive und Econis. (Source: Youtube)

Econis will erste Resultate der Partnerschaft beim "Intelligent Workplace for Finance" vorstellen. Auch der CEO von Terreactive, Urs Rufer, nimmt als Redner zum Thema Cybersecurity am Anlass teil.

Im April verkündeten fünf Kantonalbanken, dass sie ihren Vertrag mit ihrem bisherigen Cloud-Plattform-Betreiber Econis nicht erneuern. Zur neuen Lösung der Banken erfahren Sie hier mehr.

Webcode
DPF8_187077

Kommentare

« Mehr