Neues Büro in St. Gallen

Business IT eröffnet Standort in der Ostschweiz

Uhr
von Joël Orizet und ebe

Der Basler IT-Dienstleister Business IT eröffnet einen neuen Standort in St. Gallen. Es ist der fünfte Sitz des Unternehmens in der Schweiz.

(v.l.): Alexander Burkert, Chief Sales & Marketing Officer, Valentino Osta, Sales Manager Ostschweiz, Ralph Meyer, CEO von Business IT. (Source: zVg)
(v.l.): Alexander Burkert, Chief Sales & Marketing Officer, Valentino Osta, Sales Manager Ostschweiz, Ralph Meyer, CEO von Business IT. (Source: zVg)

Business IT hat neue Büros in St. Gallen eröffnet. Es ist der fünfte Standort für den IT-Dienstleister mit Sitz in Basel und Filialen in Bern, Locarno und Zürich. Der neue Standort diene als Anlaufpunkt für Kunden und Partner aus der Ostschweiz und Liechtenstein, teilt das Unternehmen mit.

Das St. Galler Büro an der Gaiserwaldstrasse 14 bietet Platz für zwölf Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Zum Start beziehen fünf neue Mitarbeitende die neuen Räumlichkeiten, wie es in der Mitteilung heisst.

Business IT beschäftigt eigenen Angaben zufolge rund 100 Mitarbeitende. Das Unternehmen bezeichnet sich als IT-Full-Service-Partner in den Bereichen Hybrid Cloud und Digital Workplace.

Anfang März ernannte Business IT einen neuen COO: Urs Rhyner kam von Inventx und folgte auf Thomas König, der sich seither auf seine Rollen als CFO und CISO konzentriert.

Webcode
DPF8_221927

Kommentare

« Mehr