Schweizweite Internet-Ausfälle

Update: Störungen im Swisscom-Netz behoben

Uhr
von Colin Wallace und kfi

Swisscom hatte am Dienstag Vormittag mit erheblichen Internet-Ausfällen zu kämpfen. Gemäss Swisscom haben sich die Systeme mittlerweile erholt. Ein Zusammenhang zu früheren Störungen verneint das Unternehmen.

Swisscom hatte am Vormittag mit grossflächigen Internetausfällen zu kämpfen. (Source: Screenshot von allestörungen.ch)
Swisscom hatte am Vormittag mit grossflächigen Internetausfällen zu kämpfen. (Source: Screenshot von allestörungen.ch)

Update vom 03.08.2021: Wie Swisscom mitteilt, stehen die Systeme und Services seit Dienstag, 12:00 Uhr Mittags wieder zur Verfügung. Grund für den Ausfall sei demnach auf eine Anpassung im Sicherheitssystem zurückzuführen. Diese habe zu einem Fehlverhalten geführt, das den Internetverkehr blockierte. Betroffen waren gemäss Swisscom Fest- und Mobilfunkkunden in der ganzen Schweiz.

Einen Zusammenhang zu früheren Störungen wie des grossflächigen Festnetz-Ausfalls vom 8. Juli verneinte der Telko. Auf die Frage, wie Swisscom ihre Pannen-Anfälligkeit künftig reduzieren wolle, teilte das Unternehmen folgendes mit: "Swisscom arbeitet die Ursache der Störung im Detail auf. Nach der Störung vom 9. Juli wurden bereits ein externes Audit und interne Taskforces aufgesetzt, mit dem Ziel verschiedene Bereiche unseres Netzes vertieft zu analysieren."

Originalmeldung vom 03.08.202, 12:27 Uhr - Erhebliche Störungen im Swisscom-Netz

Das Internet von Swisscom ist am Dienstag Vormittag offenbar in diversen Regionen ausgefallen. Dies berichtet "20 Minuten". Betroffen waren gemäss Twitter-User Kazum0404 nicht nur Swisscom selbst, sondern auch andere Dienste von Swisscom wie Wingo und Migros-Mobile. Sowohl über mobiles Internet wie auch über Glasfaser sei demnach keine Verbindung zustande gekommen. Auch bei der Swisscom-Hotline gab es kein Durchkommen mehr.

Inzwischen hat sich Swisscom zur Panne geäussert: "Wir hatten von 11:20 bis 11:45 eine Störung im Internet, auch das mobile Internet war beeinträchtigt. Seit 11:45 erholten sich die Systeme und die Services standen ab 12:00 wieder zur Verfügung. Funktioniert das Internet noch nicht wie gewohnt, bitten wir Kunden ihr mobiles Gerät oder den Internet-Router neu zu starten."

Es ist nicht die erste Panne für Swisscom in diesem Sommer. Eine Störung bei der Swisscom hat am 8. Juli für einen grossflächigen Festnetz-Ausfall gesorgt. In fast allen Schweizer Kantonen waren die Notfallnummern 117, 118, 144 und 112 nicht erreichbar.

Webcode
DPF8_224268

Kommentare

« Mehr