Mitglied der Geschäftsleitung

Roland Eilinger leitet neuen Bereich Financial Services bei Inventx

Uhr

Der ehemalige Incore-Bank-CEO Roland Eilinger hat die Leitung des neuen Bereichs Financial Services bei Inventx übernommen. Damit ist er das neueste Mitglied der Geschäftsleitung beim Churer IT-Unternehmen.

Roland Eilinger, Leiter Bereich Financial Services und Geschäftsleitungsmitglied bei Inventx (Source: Inventx)
Roland Eilinger, Leiter Bereich Financial Services und Geschäftsleitungsmitglied bei Inventx (Source: Inventx)

Inventx hat ein neues Mitglied in die Geschäftsleitung berufen: Roland Eilinger. Eilinger werde ausserdem den neuen Bereich "Financial Services" leiten, so Inventx. Unter den Bereich fielen Entwicklung, Implementation und End-to-End-Betrieb von integrierten Anwendungen für Unternehmen aus dem Finanzsektor. Wie das Unternehmen aus Chur mitteilt, führt der Bereich "Financial Services" ausserdem das Consulting, die Softwareentwicklung, Applikationsmanagement und –betrieb zusammen.

Gregor Stücheli, Mitgründer und -inhaber von Inventx, erklärt: "In diesem neuen, umfassenden Geschäftsbereich haben wir alle Kompetenzen gebündelt, die uns in die Lage versetzen, innovative technologiegetriebene Lösungen für die Schweizer Finanzindustrie zu entwickeln, zu implementieren und zu betreiben. Damit erhöhen wir unsere Agilität und den Austausch innerhalb von Schlüsselbereichen, während gleichzeitig die Hierarchie im Unternehmen flach bleibt."

Eilinger hat als selbstständiger Unternehmensberater bereits mit Inventx zusammengearbeitet. Von 2013 bis 2015 war Eilinger CEO von Incore Bank. Als solcher setzte er, laut Inventx, ein umfassendes strategisches IT-Plattform-Transaktionsprojekt um und schaffte mit der Bank den operationellen und finanziellen Turnaround.

Sein Linkedin-Profil zeigt, dass Eilinger ausserdem als CEO und Verwaltungsratsmitglied bei FMIT Consulting tätig war und den Chief-Operating-Officer-Posten bei der Landesbank Hessen-Thüringen Schweiz besetzte.

Mitte 2017 schuf Inventx die neue Stelle des Chief Digital Officers und besetzte diese mit Peter Schnürer. Inventx betitelte Schnürer, der den Bereich Professional Services bei Inventx aufgebaut hatte, als "Kryptofinanz-Experten". Lesen Sie hier mehr.

Webcode
DPF8_121586

Kommentare

« Mehr