Weltweiter Start

Alibabas Blockchain-as-a-Service startet in der Schweiz

Uhr | Aktualisiert

Alibaba Cloud hat sein Blockchain-as-a-Service-Angebot auf den europäischen Markt ausgeweitet. Der Service unterstützt Smart Contracts, Konsortium-Blockchain-Management, Software-Development-Kits und andere Anwendungen.

(Source: Fré Sonneveld / Unsplash)
(Source: Fré Sonneveld / Unsplash)

Der Cloud-Computing-Geschäftszweig von Alibaba, Alibaba Cloud, bietet neu Blockchain-as-a-Service (BaaS) auf dem europäischen Markt an. Auch in den USA und in Südostasien ist der Service, der bisher lediglich auf dem chinesischen Markt erhältlich war, nun verfügbar, wie Alibaba Cloud mitteilt.

Alibaba Cloud BaaS unterstütze die Plattform Ant Blockchain und Enterprise-Blockchain-Anwendungen auf der Blockchain-Framework-Implementierung Hyperledger Fabric. Zu den Anwendungen, welche Alibabas BaaS unterstützt, gehören automatische Bereitstellung, Konsortium-Blockchain-Management, Smart Contracts, Benutzer- und Zertifikatsverwaltung und SDK (Software Development Kit)-Anwendungen sowie eine Reihe von Monitoring-, Betriebs- und Wartungsfunktionen.

In Punkto Sicherheit setze Alibaba Cloud BaaS auf Trusted Computing und ein sicheres Konsortium-Blockchain-Netzwerk. "Alibaba Cloud ist der erste Blockchain-Dienstleister für Intel SGX-Sicherheitstechnologie", sagt Yi Li, Senior Staff Engineer und Leiter des Alibaba-Cloud-Blockchain-Service.

Webcode
DPF8_112784

Kommentare

« Mehr