UCC auf dem Handy

Migros-Verteilzentrum ersetzt E-Mail durch Beekeeper

Uhr

Das Zürcher Start-up Beekeeper hat einen neuen Kunden gewonnen. Das Migros Verteilzentrum Suhr setzt die App von Beekeeper für die interne Kommunikation ein.

(Source: Beekeeper.io)
(Source: Beekeeper.io)

Die Migros hat eine Partnerschaft mit dem Zürcher Start-up Beekeeper vereinbart. Seit Dezember nutzt Migros die App von Beekeeper im Verteilzentrum Suhr, wie Beekeeper in einer Mitteilung schreibt.

Das Verteilzentrum beschäftige 465 Mitarbeiter. Etwa die Hälfte von ihnen habe keinen fixen Arbeitsplatz und sei deswegen kaum über E-Mail erreichbar. Deswegen habe sich das Unternehmen für eine Mobile-First-Lösung entschieden, teilt Beekeeper mit.

Das Verteilzentrum will die App zum einen für die interne Kommunikation verwenden, also für offizielle Nachrichten an die Belegschaft. Zum anderen sollen die Mitarbeiter die App auch nutzen können, um sich untereinander auszutauschen. Ziel sei es, die Zusammenarbeit zwischen Büro und Logistikabteilung zu verbessern, heisst es weiter.

Vergangenen Sommer war Beekeeper mit einem Stand an der Cebit vertreten. Lesen Sie hier, mit welchem Ziel das Beekeeper an die letzte Ausgabe der IT-Messe flog.

Webcode
DPF8_125035

Kommentare

« Mehr