Nitro 5 und Swift 3

Acer setzt auf AMDs Ryzen-Prozessoren

Uhr

Acer hat seine Notebook-Serien Nitro und Swift mit AMDs Ryzen-Prozessoren der zweiten Generation ausgestattet. Die Geräte sollen im August in die Schweiz kommen.

Swift 3 von Acer (Source: Acer)
Swift 3 von Acer (Source: Acer)

Acers Notebook-Linien Nitro 5 und Swift 3 gibt es nun auch mit AMDs Ryzen-Prozessoren der zweiten Generation. Sind sind laut Hersteller besonders für Streaming und Gaming geeignet.

Das Nitro 5 hat ein 15,6 Zoll grosses Full-HD-IPS-Panel. Verbaut sind zwei Lüfter und die Grafikeinheit Radeon RX 560X. Der Laptop unterstützt ausserdem Wi-Fi 5, HDMI 2.0 und USB Type C 3.1. Für das Swift 3 bietet Acer optional den Grafikchip Radeon 540X an. Das Notebook hat ein 14-Zoll-Full-HD-IPS-Display, das sich um bis zu 180 Grad öffnen lässt. Das Gerät ist 1,452 Kilogramm schwer.

Das Nitro 5 wird voraussichtlich ab August zum unverbindlich empfohlenen Endkundenpreis von 1199 Franken erhältlich sein. Das Swift 3 gibt es laut Acer ab August für 699 Franken.

Acer stellte seine Produktneuheiten im April in New York vor. Mehr dazu lesen Sie hier.

Webcode
DPF8_140793

Kommentare

« Mehr