Michael Keiser

Simplyfile ernennt neuen CTO

Uhr
von Saray-Lien Keser und kfi

Simplyfile gibt neues Mitglied in der Geschäftsführung bekannt. Michael Keiser unterstützt Geschäftsführer Urs Kälin ab sofort als neuer CTO und stellvertretender Geschäftsführer in St. Gallen.

Michael Keiser, neuer CTO & Stv. Geschäftsführer (links) und Urs Kälin, Geschäftsführer & Business Consultant (rechts). (Source: zVg)
Michael Keiser, neuer CTO & Stv. Geschäftsführer (links) und Urs Kälin, Geschäftsführer & Business Consultant (rechts). (Source: zVg)

Die Digitalisierungseinheit der Pius-Schäfler-Gruppe Simplyfile erweitert ihre Geschäftsleitung. Ab sofort ist Michael Keiser neuer CTO und stellvertretender Geschäftsführer. Er leitet das Unternehmen zusammen mit Geschäftsführer Urs Kälin, wie Simplyfile mitteilt.

Michael Keiser verfügt über langjährige Erfahrung in der Unternehmensführung sowie in der Software-Entwicklung, wie es weiter heisst. Im Bereich Digitalisierung und beim Softwarepartner M-Files kenne sich Keiser ebenfalls aus. Schon in den ersten Monaten sollen in dieser Konstellation neue zukunftsweisende Standards im Lösungsgeschäft für die Kunden realisiert worden sein.

Auch die Schweizer Faigle-Gruppe begrüsst ein neues Mitglied in der Geschäftsleitung. Simeon Roth wird neuer CEO und übernimmt ab November die Leitung der Faigle-Gruppe. Mehr dazu erfahren Sie hier.

Webcode
DPF8_229392

Kommentare

« Mehr