5,4 Milliarden US-Dollar

Investmentfirma kauft Tech Data in einem Milliardendeal

Uhr

Apollo Global Management akquiriert den Distributor Tech Data. Dafür werden 5,4 Milliarden US-Dollar den Besitzer wechseln. Nach der Transaktion steht dem Disti eine bedeutende Neuerung bevor.

(Source: scyther5 / iStock.com)
(Source: scyther5 / iStock.com)

Der IT-Distributor Tech Data wird verkauft. Für die Übernahme wird das Investmentunternehmen Apollo Global Management 5,4 Milliarden US-Dollar hinblättern, wie Tech Data mitteilt. Das entspreche einem Wert von 130 Dollar pro Aktie. Der Vorstand von Tech Data habe die Transaktion einstimmig angenommen und empfehle seinen Aktionären, dies ebenfalls zu tun. Der Handel soll in der ersten Hälfte des Jahres 2020 abgeschlossen sein.

Mit der Übernahme kommt auch eine Neuerung. Zwar bleibe Tech-Data-CEO Rich Hume im Amt und der Hauptstandort bleibe auch in Clearwater, Florida. Das Unternehmen soll jedoch privatisiert und die Aktien nicht mehr öffentlich gelistet werden, wie es in der Mitteilung heisst.

Im Oktober hat Tech Data Schweiz einen neuen Chief of Operations berufen. Lesen Sie hier mehr dazu.

Webcode
DPF8_159650

Kommentare

« Mehr