Neue Tracks, Stufen und Anreize

Plantronics massschneidert Partnerprogramm für Reseller und Integratoren

Uhr
von Coen Kaat

Plantronics hat sein Partnerprogramm auf Reseller und Integratoren zugeschnitten. In separaten Tracks sollen beide Partner-Gruppen auf ihre jeweiligen Bedürfnisse abgestimmte Tools und Programme erhalten.

(Source: FrankU / Fotolia.com)
(Source: FrankU / Fotolia.com)

Plantronics hat sein Partnerprogramm vorgestellt. Dieses unterteilt die Partner des UCC-Herstellers in drei Stufen: Registered, Gold- und Platinum-Partner. Die Stufe eines Partners hänge von dessen Fachwissen ab, teilt Plantronics mit.

Im Rahmen des Programms erhalten die Partner Zugang zu Produktschulungen und -zertifizierungen, Vertriebs- und Marketing-Tools, Händlerregistrierung, Marktfördermitteln und Prämienprogrammen. Worauf genau die Partner Zugriff erhalten, hängt von ihrer Partnerstufe ab.

Spezialisierungen für Reseller und Integratoren

Das neue Programm bietet zudem noch eine weitere Granulierung: den Reseller- und den Integrator-Track. Der Reseller-Track richtet sich an Partner, die Kommunikationslösungen des Herstellers an Kunden verkaufen – oft mit zusätzlichen Dienstleistungen.

Der Integrator-Track ist für Partner gedacht, die ein breites Portfolio von IT-, Kommunikations- und Collaboration-Lösungen anbieten, wie Plantronics schreibt. Diese Partner seien etwa für Plantronics' cloudbasierte Lösung Manager Pro zertifiziert.

Die beiden Tracks bieten den Resellern beziehungsweise Integratoren laut Mitteilung auf ihre jeweiligen Interessen und Rollen zugeschnittene Tools und Programme.

Webcode
DPF8_90789

Kommentare

« Mehr